Download Aber bitte mit Sake!. Auf Kreuzfahrt mit 1000 Japanern by Dana Phillips PDF

By Dana Phillips

Vergorene Bohnen zum Frühstück, Hula-Dance in der Starlight-Lounge und Tai Chi auf dem Sonnendeck. Die Weltreise auf einem japanischen Kreuzfahrtschiff wird für Dana Phillips zum kulturellen scan. Denn allein unter tausend Japanern kann sie als Deutsche eigentlich nur alles falsch machen: Begrüßen, Naseputzen, Baden, Schlürfen - für alles gelten hier ganz eigene Regeln. Kein Wunder, dass Dana von einem Fettnäpfchen ins Nächste tritt. Und weil sie zwei Köpfe größer ist als alle anderen, fällt sie dabei ziemlich auf! Aber schließlich lernt Dana sich fachgerecht vor einer Teetasse zu verbeugen, so dass ihr die Japaner am Ende doch noch die Hand reichen.

Show description

Read or Download Aber bitte mit Sake!. Auf Kreuzfahrt mit 1000 Japanern PDF

Similar japan books

Ink (The Paper Gods, Book 1)

At the heels of a family members tragedy, the very last thing Katie Greene desires to do is movement midway internationally. caught together with her aunt in Shizuoka, Japan, Katie feels misplaced. on my own. She doesn’t understand the language, she will be able to slightly carry a couple of chopsticks, and she or he can’t appear to get the grasp of taking her sneakers off every time she enters a development.

Identity vs Social Identity

In social psychology, we have to determine a common conception of the self, that can attend to either macro and micro techniques, and which avoids the redundancies of separate theories on various elements of the self. For this function, we current middle elements of identification thought and social id idea and argue that even if transformations exist among the 2 theories, they're extra changes in emphasis than in type, and that linking the 2 theories can determine a extra absolutely built-in view of the self.

Proceedings of the Second ISAAC Congress: Volume 1: This project has been executed with Grant No. 11–56 from the Commemorative Association for the Japan World Exposition (1970)

This ebook is the lawsuits of the second one ISAAC Congress. ISAAC is the acronym of the foreign Society for research, its functions and Computation. The president of ISAAC is Professor Robert P. Gilbert, the second one named editor of this publication, electronic mail: gilbert@math. udel. edu. The Congress is world-wide valued so hugely that an program for a provide has been chosen and this venture has been completed with furnish No.

Extra info for Aber bitte mit Sake!. Auf Kreuzfahrt mit 1000 Japanern

Sample text

Danach mit der rechten Hand Wasser in die Linke gießen und damit den Mund auswaschen. Und dann noch einmal mit der linken Hand eine Kelle Wasser über die rechte Hand geben. Anschließend das Areal überqueren, zum Honden, dem Bereich, der dem Kami, der verehrten Gottheit vorbehalten ist. Ihn darf man nicht betreten. Stattdessen soll ich in der dem Honden vorgelagerten Gebetshalle, der sogenannten Haiden, verweilen. Hier kann man einen Wunsch an den Kami richten, muss natürlich auch dafür besondere Verhaltensregeln beachten: Zuerst eine Münze in die dort aufgestellte Holzkiste, die Saisen-Bako, werfen.

Ich überlasse meinen Sommerkimono der alten Dame, die ihn hurtig öffnet und die linke Seite über die rechte legt. Dann nickt sie zufrieden und eilt davon. Ich nehme mir fest vor, an Bord des Peaceboats einen englisch sprechenden Menschen aufzutreiben, den ich fragen kann, was das zu bedeuten hat. Dann öffne ich die Tür zum Bad und stehe unvermittelt vor ein paar nackten Frauen. Aufgeregtes Stimmengewirr schlägt mir entgegen. Es dauert einen Moment, bis ich begreife, dass ich vergessen habe, ordnungsgemäß die Schuhe auszuziehen.

Ich liege in meinem Hotelzimmer in Tokio Akasaka. Schnell knipse ich das Licht an und werfe einen Blick auf die Uhr. 00. In Deutschland ist es jetzt zehn. Da hat wohl jemand nicht an die Zeitverschiebung gedacht. Die SMS kommt von meiner Chefin, Carla. �Extraauftrag: Beauty-Redaktion braucht Artikel über Onsen, jap. Bäder. Alles organisiert, check deine Mails. Bis bald, Carla« Zwei Stunden später irre ich mit einem ausgedruckten Reiseplan durch Tokio-Station, einem der Verkehrsknotenpunkte der Stadt.

Download PDF sample

Rated 4.52 of 5 – based on 8 votes