Download Caesars Monarchie und das Principat des Pompejus innere by Eduard Meyer PDF

By Eduard Meyer

"Dem Besiegten gerecht zu werden, ist eine der schwierigsten Aufgaben, die dem Historiker gestellt sind. Das hat in einem Maße wie wenig andere Pompejus erfahren; kaum je ist sein Bild als Staatsmann und Feldherr richtig gezeichnet worden. Pompejus Magnus conflict nichts weniger als eine große Persönlichkeit; kleinlich und ohne jede Wärme des Gemüts, hat er niemals wirkliche Sympathie zu erwecken verstanden — denn die Zuneigung, die Cicero nicht selten für ihn zu empfinden vorgibt, ist kein echtes Gefühl, vielmehr sucht er, aus einer verfehlten politischen Berechnung, sie sich selbst einzureden; wie kühl er wirklich über ihn dachte, hat er in intimen Äußerungen oft genug und zuletzt noch bei seinem Tode ausgesprochen. Die rücksichtslose artwork, mit der Pompejus immer wieder die Partei wechselte und seine Anhänger und Werkzeuge kühl fallen ließ, die Heuchelei, mit der er seine Absichten zu verhüllen suchte und verlangte, daß ihm, dem scheinbar Widerstrebenden, die Stellung aufgedrängt werde, die er im Herzen begehrte, und dazu die Gewissensskrupel, die ihn dabei plagten, nicht weil er sich über Gesetz und ethical hinwegsetzte — tiefere ethische Empfindungen lagen ihm ganz fern — , sondern weil er die formale Korrektheit, die ihm imponierte, nicht beobachten konnte, das alles sind abstoßende Züge und zeigen ganz wie sein äußerst charakteristisches Porträt die kleine, verschmitzte Persönlichkeit, die die Rolle eines Großen spielen möchte, der sie in keiner Weise gewachsen ist." [...] Der Historiker Eduard Meyer beschreibt in dem vorliegenden Band ausführlich und detailliert Cäsars Monarchie und das Prinzipat des Pompejus, die innere Geschichte Roms von sixty six bis forty four v. Chr. Dieses besondere Buch ist ein unveränderter Nachdruck der längst vergriffenen Originalausgabe von 1922.

Show description

Read Online or Download Caesars Monarchie und das Principat des Pompejus innere Geschichte Roms von 66 bis 44 v. Chr PDF

Best german_2 books

Extra resources for Caesars Monarchie und das Principat des Pompejus innere Geschichte Roms von 66 bis 44 v. Chr

Example text

1 16, 9. in Pis. 95. Diesmal trat Torquatos nicht für Catilina ein, wohl aber andere Consulare (Cic. pro Sulla 81); man kann sich die sittliche Korruption dieser Zeit garnicht groß ge­ nug vorstellen. 5 ) Cic. in Pison. 4. ad Att. II 1, 3. u. a. Dio 37, 29. Ygl oben S. 16 A. € ) Dio 37, 25, 4; weiteres S. 25, 2. 7 ) Cic. pro Sulla 62 ff. schol. Bob. p. 269. 309. 324 ORELLI. Cic. pro Sest. 133. in Vatin. 37. In den Reden für Murena und Plaucius. die er wegen ambitus verteidigt, ist Cicero dies Gesetz, dessen Einbringung Umtriebe des Jahres 63 25 pontifex maximus gegen Catulus und Servilius Isauricus) hielten die Hauptstadt in fortwährender Bewegung; die Erwartung, daß man einer Revolution entgegengehe, lastete auf allen Kreisen, und immer zahlreicher wurde der Anhang Catilinas.

17 Anm. 1. 3 ) Die Überlieferung über Catilina hat zuletzt ED. SCHWARTZ, Die Berichte über die catilinarische Verschwörung, Hermes 32, 1897, 554 ff. weiter aufgehellt. [Zu SCHWARTZ1 Aufsatz bemerke ich. daß das wunder­ liche „Gesetz" — es wäre wirklich zu wünschen, daß dieser ganz schiefe und irreführende Ausdruck aus allen solchen stilistischen Untersuchungen verschwände! —, das Sallust sich auferlegt haben soll, „keine Person nur einmal zu erwähnen; jede die er nennt, muß mindestens zweimal Crassus und Caesar und die catilinarische Verschwörung 21 Die Verbindung mit Catilina haben beide aufrecht erhalten und weiter gepflegt.

Cic. 16 und kürzer Crass. 13 [ebenso, nur kürzer, Dio 37, 31], wo als Quelle Ciceros Schrift περί υπατείας angegeben wird, mit dem Zusatz ό δ' ουν Κράζζος iel Ipizz: τον Kcxipiuva δια τοοτο. Nach Plutarch läßt Cicero die ihm von Crassus und seinen Genossen einge­ händigten Briefe am nächsten Tage im Senat öffnen und verlesen, und als dann die Nachricht von der Erhebung des Manlius eintrifft, wird das senatusconsultum ultimum beschlossen. In Wirklichkeit erfolgte dieses freilich schon am 21. Oktober (Cic.

Download PDF sample

Rated 4.50 of 5 – based on 38 votes